Kostensicherheit ist das Fundament eines erfolgreichen Bauprojektes und einer guten Zusammenarbeit mit dem Bauherrn. Um diese Sicherheit gewähren zu können, müssen entstehende Baukosten genau geplant werden. In Leistungsphase 6 ist seit der HOAI 2013 dementsprechend die Teilleistung „Ermitteln der Kosten auf Grundlage der vom Planer bepreisten Leistungsverzeichnisse“ enthalten. Der Architekt muss dabei die Leistungsbeschreibungen mit Einheitspreisen ausstatten und dem Bauherrn aushändigen. Dieses Werk liefert Baupreise für über 6.000 Leistungspositionen nicht nur für den Hochbau, sondern auch für den Objektbau aus 35 Leistungsbereichen und erleichtert so eine lückenlose Bauplanung und Ausschreibung. Es hilft Architekten und Bauunternehmern zudem die eingeholten Angebote zu prüfen und bepreiste Leistungsverzeichnisse zu erstellen. Das Buch enthält zusätzlich seinen gesamten Inhalt als LV-Datenbank im GAEB- und Excel-Format mit Kurztexten sowie ein Kalkulationstool zum Download. Das Werk ist in vier Abschnitte, Baustelle, Erd- und Grundbau, Rohbau und Dach, Ausbau und Fassade, gegliedert. Abschnittsweise sind hier die einzelnen Positionen inkl. Einzelpreis mit LV-Kurztext und Zuordnung der Kostengruppe nach DIN 276 ihren Leistungsbereichen gemäß STLB zugeordnet. Ein übersichtliches Farbensystem und leicht verständliche Icons sorgen dafür, dass man sich schnell in dem Werk zu Recht findet, um unkompliziert die gewünscht Position zu finden. Die Vorteile: • liefert Baupreise für über 6.000 Leistungspositionen nicht nur für den Hochbau, sondern auch für den Objektbau aus 35 Leistungsbereichen • Zuordnung zu Kostengruppen nach DIN 276 und Leistungsbereichen gemäß STLB • Inkl. LV-Datenbank im GAEB- und Excel-Format mit den Kurztexten • Baukostenrechner für die pauschale Anpassung der enthaltenen Baupreisdatenbank.

Zur Bestellung